Wir wollen ein Umdenken in der Bevölkerung bewirken und die Eigeninitiative fördern. Heute ist es möglich, den Energiebedarf für das eigene Haus weitgehend oder sogar vollständig selber zu produzieren.
Ein intelligenter Umgang mit der Energie und neue Technologien ermöglichen vielerorts erhebliche Energie-Einsparungsmöglichkeiten, dies im privatem Haus und Haushalt wie auch bei der öffentlichen Infrastruktur.

Dachflächen sind Energie-Nutz-Flächen. Möglichst viele Dächer sollen die Solarenergie für Wärme-, Warmwasser- und  Stromerzeugung nutzen. Hettlingen hat hier ein riesiges Potenzial.

Unsere Vision für Hettlingen ist:

  • Bis 2020: 50    /   bis 2030: 300 Photovoltaik-Anlagen
  • Bis 2030: Hettlingen hat die Energiewende geschafft.